Sponsoren

Fecht & Helmig Werbeagentur


Smid Bau


Bikker


Nordsee Finanz

Der LC Ihlow-Südbrookmerland nahm im November 2005 von District Gouverneur Frieder Lenger seine Charterurkunde entgegen. Der junge Club startete unter Gründungspräsident Heinz-Werner Siemers mit 20 Mitgliedern.

Gründungsmitglieder waren Gerold Aden, Heinz Biermann (+), Andreas Bukowski, Dr. Udo Fecht, Ingo Frerichs, Johann Harms, Dirk Heyen (+), Axel Hiller, Harm Jürgens, Ernst-Rüdiger Koch, Heinz Ockenga, Johann Poppen, Renko Redenius, Jürgen Reiß, Heinz Werner Siemers (+), Jörn Sievers, Thomas Smid, Matthias Steinhoff, Volker Vöhrs und Manfred Wilts.

Neben den übergeordneten Werten der internationalen Lions-Organisation verfolgt der Club das Ziel, mit vielfältigen Activities Beiträge für die Unterstützung von sinnvollen sozialen und wohltätigen Projekten in den Gemeinden Ihlow und Südbrookmerland zu leisten.

Regelmäßige Activities sind beispielsweise die Präsenz auf öffentlichen Großveranstaltungen wie dem Tag der Niedersachsen 2011 in Aurich, die Organisation von kulturellen Events wie Konzerten oder Filmabenden, eine jährliches Bikerfrühstück zum Start in die Motorradsaison sowie eine Bikertour im Herbst.

Der LC Ihlow-Südbrookmerland beteiligt sich auch aktiv an gemeinsamen Aktionen mit anderen Clubs wie dem Ostfriesischen Entenrennen oder der Lions-Landpartie (s. www.lions-landpartie.de).

Aktueller Präsident des Lions Club Ihlow-Südbrookmerland ist Richard Wiertzema. Bisherige Präsidenten waren Heinz-Werner Siemers (+, Gründungspräsident), Thomas Smid, Dirk Heyen (+), Jürgen Reiß und Hans-Joachim Stedler, Volker Vöhrs, Habbo Stille, Lothar Streblau, Jann Bikker, Artur de Vries und Ingo Frerichs und Dr. Udo Fecht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Text für den mehr informationen Link OK, ich bin einverstanden